Nachrichten-Archiv

Unwetterkatastrophe an der Ahr

Liebe Weinkunden!

Am Mittelrhein sind wir dieses Jahr bisher von größeren Wetterschäden verschont geblieben.  Ein verheerendes Unwetter- und Flutereignis hat jedoch Mitte Juli das Ahrtal verwüstet.  Viele unserer Winzerkollegen an der Ahr sind davon existentiell betroffen. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland Nassau hat dazu einen Spendenaufruf für den Bäuerlichen Hilfsfonds an seine Mitgliedsbetriebe mit der Bitte um Spenden und Weiterleitung versandt.

Der Bäuerliche Hilfsfonds für den Bereich des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau e.V. hilft Bauern- und Winzerfamilien, die aufgrund außergewöhnlicher Umstände (z.B. Seuchen, Naturkatastrophen etc.) schnelle und unbürokratische Hilfe benötigen. Der Bauern- und Winzerverband trägt die Personal- und Sachkosten des im Jahr 2002 gegründeten Fonds, der ausschließlich und unmittelbar mildtätige Zwecke verfolgt. Die Spendengelder kommen somit vollständig und direkt den Bauern- und Winzerfamilien der Katastrophengebiete zugute.

Spendenkonto des Bäuerlichen Hilfsfonds:
Stichwort "Starkregenkatastrophe"
Volksbank RheinAhrEifel
IBAN-Nummer DE46 5776 1591 0124 0807 01
Wenn eine Spendenquittung erwünscht ist, bitte den vollständigen Namen und die Adresse angeben.

Spätburgunder-Solidarität:
Wir spenden den Umsatz aus dem Verkauf der nächsten 200 Flaschen Spayer Spätburgunder vollständig an die Bäuerliche Nothilfe e.V. ! Online-Geschäft

Vielen Dank für Ihre Mithilfe,

Ihre Familie Weingart

Aktuelle Gesundheitsregeln

Geänderte Regeln im Umgang mit der Coronavirus-Pandemie
Liebe Interessenten und Kunden. Mit Gültigkeit vom 2. Juli 2021 werden die coronabedingten Beschränkungen weiter gelockert:

Der Weinverkauf ist geöffnet und die Verkostung ist möglich.
Der Picknickplatz ist geöffnet.

Die Testpflicht und Anmeldepflicht entfallen! Maskenpflicht beachten!
Im Außenbereich (Picknickplatz) dürfen nunmehr bis zu 25 Personen zusammenkommen

Gerne organisieren wir mit Ihnen die kontaktarme Abholung oder Anlieferung. Bitte beachten Sie im gemeinsamen Interesse die Gesundheitsvorschriften. Vielen Dank!

Verkaufsbeginn des neuen Jahrgangs

Liebe Seitenbesucher, liebe Kunden!
Zum 22. Mai ist der neue Jahrgang 2020 in den Verkauf gekommen.  Bei uns ein ausgezeichnetes Weinjahr, dessen oppulente Fruchtigkeit fast unerklärlich erscheint vor dem Hintergrund der extremen Trockenheit des vergangenen Jahres.    Die Verkostung ist wieder uneingeschränkt möglich und der Picknickplatz ist geöffnet. Herzlich Willkommen!